ah13

BLOG Andreas Hein Fotografie

Vorabbericht Bretagne 2012

Urlaub sollte zum Erholen sein, oder ein Abenteuer bieten, oder Beides. Wir hatte Beides. Bei unserem ersten Zwischenstopp in Fécamp, Normandie sind wir ziemlich viel gewandert. Für mich war es zu viel, denn daraus resultierte eine Gelenkentzündung im Fuß…Na ja, Pause war angesagt, wir sind dann auch weiter Richtung Bretagne gefahren. Das Wetter war außergewöhnlich heiß, fast 30 Grad, da waren die ersten Tage sowieso für den Strand reserviert ( ich konnte eh nicht weit laufen )

Plages Ste Barbe, ein kilometerlanger Strand, die Hunde durften mit, flach ins Meer verlaufend, ein Paradies für Kinder. Das Wasser war für bretonische Verhälnisse gar nicht so kalt!

IMG_0792

Am Ende der ersten Woche, wir wollten am nächsten Tag weiter fahren, dann ein kleines, aber lähmendes Problem. Das Zündschloß war blockiert, da tat sich nichts mehr…wir saßen auf dem Campingplatz fest…

_MG_6970#

Aber die Hilfe ließ nicht lange auf sich warten, dank Euro-Schutzbrief wurde alles schnell geregelt. Leider war dem Mechaniker ( der Chef persönlich ) im Eifer des Gefechts nicht aufgefallen, daß er beim Hochziehen unseres Wagen die halbe Frontschürtze mit abgerissen hat 🙁

IMG_0825

So weit so gut, Reparaturen im Ausland dauern halt, eine knappe Woche mußten wir rechnen. Ein Mietwagen mußte her, die Lebensmittel wurden knapp, 7km bis zum Ort für meinen Fuß zu weit zum Laufen

IMG_0834

Glücklicherweise bot der Campingplatz eine Möglichkeit, diesen kleinen Panda dür 5 € pro Tag zuzgl. Kilometerkosten zu mieten. Für einen Tag war er unser…

_MG_5806#

…dann organisierte die Versicherung einen anderen ( Peugeot 308, keine 4000km gelaufen, nagelneu ), für uns zum Nulltarif…und etwas bequemer für uns zum rumfahren.

IMG_0838

Aber das Pech lief uns weiter hinterher, oder besser gesagt es fuhr: ein träumender Franzose mußte uns noch hinten drauf fahren…zum Glück ist nichts passiert, kein Kratzer keine Beule, wahrscheinlich haben französische Autos hier eine eingebaute Knautschzone…

_MG_5140#

Alles in allem, Erholung und Abenteuer, aber in jedem Urlaub brauch ich solche Abenteuer nicht. Ach ja, fotografieren konnte ich auch noch nebenbei, die Bilder gibt’s dann demnächst…

_MG_6968#


Categorised as: Reise



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.